Aktuelles

Am Freitag den 21.02.2020 findet der 3. öffentliche Rennabend statt.

Hier die wichtigsten Veränderungen für den öffentlichen Rennabend im Jahr 2020:

 

  1. Es wird 2 Ligen geben, mit voneinander getrennten Ranglisten. Nach einem halben Jahr ist für die ersten 2 Fahrer der 2. Liga ein Aufstieg in die 1. Liga möglich. Alle Fahrer können trotzdem in den Rennen gegeneinander fahren. Denn Ergebnisse werden in die jeweilige Liga transferiert und wie gewohnt im Vereinsheim ausgehängt.
  2. Ebenso werden die Ergebnisse nach jedem Rennabend per Mail an alle Mitglieder und Gäste gesandt. Gäste werden zunächst in der 2. Liga starten. Die Startgebühr für Gäste beträgt wie bisher € 10,- pro Rennabend.

  3. Gefahren wird an jedem Rennabend mit unterschiedlichen Fahrzeugen. Entweder nur mit den Vereinsfahrzeugen Porsche 918, Porsche 917, Aston Martin oder auch an einem Abend mit eigenen Fahrzeugen nach vorher festgelegten Tuningregeln. Die Fahrzeugklassen werden regelmäßig von Rennabend zu Rennabend gewechselt.