Aktuelles Intern

Liebe Mitglieder,

viele Events fielen auch bei uns in diesen Jahr den beiden Lockdowns zum Opfer. Z.B. das Carrera Rennbahnfest, der Kindercup, das 6-Stunden-Rennen, die Weihnachtsfeier, 4 Serien-Rennabende, 8 Liga-Rennabende und mehrere Abende für den Oldtimer Cup und für die Offene Klasse. 

Wir bedanken uns für die rege Teilnahme in der übrigen Zeit und die sehr spannenden Rennen um die vorderen Plätzen.

Die Sieger der Rennserien in diesem Jahr sind:

Öffentlicher Rennabend (Ligarennen)

Liga 1 (von insgesamt 11 Rennen kamen die 6 besten Ergebnisse jedes Fahrers in die Wertung)

1. Platz Matthias Liebelt (mit 84 Punkten)
2. Platz Michael Bleyhl (mit 74 Punkten)
3. Platz Willy Six (mit 67 Punkten)

 

Liga 2 (von insgesamt 11 Rennen kamen die 6 besten Ergebnisse jedes Fahrers in die Wertung)

1. Platz Wolfgang Breit (mit 80 Punkten)
2. Platz Marco Müller (mit 78 Punkten)
3. Platz Jürgen Schütz (mit 72 Punkten)

 

Serienrennen Formel E (von insgesamt 8 Rennen kamen die 4 besten Ergebnisse in die Wertung)

1. Platz Wolfgang Breit (mit 48 Punkten)
2. Platz Matthias Liebelt (mit 47 Punkten)
3. Platz Peter Eibl (mit 45 Punkten)

 

Serienrennen DTM (von insgesamt 8 Rennen kamen die 4 besten Ergebnisse in die Wertung)

1. Platz Michael Bleyhl (mit 52 Punkten)
2. Platz Matthias Liebelt (mit 46 Punkten)
3. Platz Peter Eibl (mit 44 Punkten)

 

Oldtimer Porsche 917 (von insgesamt 10 Rennen kamen die 5 besten Ergebnisse in die Wertung)

1. Platz Jochen Schlarb (mit 66 Punkten)
2. Platz Willy Six (mit 62 Punkten)
3. Platz Michael Bleyhl (mit 59 Punkten)

 

Offene Klasse (von insgesamt 7 Rennen kamen die 4 besten Ergebnisse in die Wertung)

1. Platz Matthias Liebelt (mit 56 Punkten)
2. Platz Willy Six (mit 52 Punkten)
3. Platz Michael Bleyhl (mit 48 Punkten)

Wir werden am ersten möglichen Rennabend im Neuen Jahr die Sieger gebührend feiern.